Bad Neuenahr-Ahrweiler OT Heimersheim, 20.06.2021, von Arnulf Czerwinski

Sandsäcke für Heimersheim

THW Ahrweiler nach Gewitter im Einsatz

Die gelieferten Sandsäcke werden mit einer Menschenkette an den Bestimmungsort befördert

Die gelieferten Sandsäcke werden mit einer Menschenkette an den Bestimmungsort befördert

Nach einem heftigen Gewitter unterstützte das Technische Hilfswerk (THW) aus Ahrweiler die örtliche Feuerwehr beim Sandsackverbau und Pumparbeiten. Am darauffolgenden Tag füllten THW-Helferinnen und -Helfer den Bestand an Sandsäcken wieder auf.

25 THW-Helferinnen und -Helfer waren in der Nacht vom Samstag auf den Sonntag mit allen ihren Fahrzeugen in Heimersheim, einem Stadtteil von Bad Neuenahr-Ahrweiler, im Einsatz. Nach einem Starkregen flossen große Wassermengen mit Schlamm durch den Ort. Innerhalb von 5 ½ Stunden verlegte das THW rund 500 Sandsäcke zum Schutz vor den Wassermassen. Zusätzlich pumpten THW-Kräfte Keller und Kellerschächte leer. Das THW aus Sinzig unterstützte mit rund zehn THW-Helferinnen und -helfer sowie weiteren Sandsäcken.

Am darauffolgenden Tag füllten zahlreiche THW-Helferinnen und -Helfer den Bestand der verbrauchten Sandsäcke wieder auf. Hierfür nutzten sie eine eigenkonstruierte Sandsackfüllanlage. Tatkräftig unterstützen dabei die Junghelferinnen und -helfer der örtlichen THW-Jugend, trotz sommerlicher Temperaturen.


  • Die gelieferten Sandsäcke werden mit einer Menschenkette an den Bestimmungsort befördert

  • Die gelieferten Sandsäcke werden mit einer Menschenkette an den Bestimmungsort befördert

  • Ein THW-Helfer schützt mit Sandsäcken einen Kellerschacht

  • Ein THW-Helfer schützt mit Sandsäcken einen Kellerschacht

  • THW-Helfer errichten eine Sandsackbarriere

  • THW-Helfer errichten eine Sandsackbarriere

  • Ein THW-Helfer füllt Sand in die eigenkonstruierte Sandsackfüllapparatur

  • Ein THW-Helfer füllt Sand in die eigenkonstruierte Sandsackfüllapparatur

  • Hand in Hand werden die gefüllten trotz sommerlichen Temperaturen weitergegeben Sandsäcke

  • Hand in Hand werden die gefüllten trotz sommerlichen Temperaturen weitergegeben Sandsäcke

  • Eine THW-Helferin verschließt die Öffnung des Sandsackes, damit dieser beim Verlegen keinen Sand verliert

  • Eine THW-Helferin verschließt die Öffnung des Sandsackes, damit dieser beim Verlegen keinen Sand verliert

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: